Bewerbung

Einzureichen sind:
Ein kurzes Anschreiben zur Bewerbung, ein tabellarischer Lebenslauf, beglaubigte Zeugniskopien, Praktikumsnachweise und zwei Lichtbilder neueren Datums.

Außerdem sind, nach der Einladung zu einem Vorstellungsgespräch, ein Erweitertes Führungszeugnis und ein ärztliches berufsbezogenes Gesundheitszeugnis (vom Hausarzt) vorzulegen.

Bitte schicken sie uns keine Bewerbungsmappen. Eine Klarsichtfolie oder ein Heftstreifen genügen vollkommen.

Sie können Ihre Bewerbung auch per E-Mail senden. Bitte scannen Sie die erforderlichen Unterlagen ein und senden diese als Anlage im PDF-Format mit. Die Unterlagen sind später im Original vorzulegen.

Bewerbungsfrist:
Für Ausbildungsbeginn nach den Sommerferien endet die Bewerbungsfrist am 31.4. des selben Jahres.

Montag von 11.15 – 15.00 Uhr:
Terminvereinbarungen zur Bewerbung mit Frau Henke möglich.

Dienstag – Freitag:
sind jederzeit weitere Fragen zu Ausbildung und Bewerbung möglich.